Home
http://www.virbac.fr/ http://www.boehringer-ingelheim.com/ http://www.novartis.com/ http://www.tiergesundheit.bayervital.de/
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  WELCOME  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Home  
  Anmeldung  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  FINDEN  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Kleinanzeigen  
  VetAgenda  
  Kongresszeitungen  
  Tierärzte in CH  
  Firmenverzeichnis  
  Spezialisierung  
  Hochschulen  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  WISSEN  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Edutainment  
  Vorträge online  
  Poster online  
  ESAVS  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  PRAXIS  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Neue Produkte  
  Bildergalerien  
  Heilpflanzen  
  Vergiftungen  
  Wirkstoffe  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  SHOPPING  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Vet-Bücher  
  Günstiger buchen  
    

Kleintierpraxis    Pferdepraxis    Schweinepraxis    Beruf und Business    Für Sie gefunden    Vetjournal    
deutsch english espaol polski francais
Home / WELCOME / Archiv / Vetjournal /     
 
Auch Elefanten k
Nicht nur Papageien und Beos, auch Elefanten können Geräusche aus ihrer Umgebung imitieren, wie jetzt bekannt wurde: Ein afrikanischer Elefant ahmt brummende Lkw nach, ein anderer das Zwitschern von Vogelstimmen.

Die Laute der zehn Jahre alten Elefantenkuh Mlaika aus dem Tsavo-Nationalpark in Kenia unterscheiden sich deutlich von den gewöhnlichen Rufen afrikanischer Elefanten und sind kaum von echten Motorgeräuschen zu unterscheiden, schreiben Peter Tyack von der Woods Hole Oceanographic Institution und seine Kollegen in der Fachzeitschrift `Nature` (Bd. 434, S. 455). Sie imitiert Lkw von der nur etwa drei Kilometer entfernten Schnellstraße zwischen Mombasa und Nairobi.

Der zweite Nachahmungskünstler ist der 23 Jahre alte Elefantenbulle Calimero aus dem Zoo in Basel. Er teilt sich sein Gehege seit 18 Jahren mit zwei asiatischen Elefantenkühen. Die kommunizieren im Gegensatz zu afrikanischen Elefanten mit Zwitscherlauten. Calimero ahmt die typischen Geräusche seiner Mitbewohnerinnen mittlerweile geschickt nach und nutzt kaum noch andere Laute zur Kommunikation, schreiben die Forscher.

Quelle: http://www.spiegel.de/wissenschaft/erde/0,1518,347941,00.html


Diese Seite weiter empfehlen   |   Druckversion   |   Artikel versenden

VETJOURNAL

12. Jahrestagung der Tierärztlichen Klinik Birkenfeldpdf opens in new window

Von Fall zu Fall: Der Kleine Hund als Patient
25. November 2017
Umwelt-Campus Birkenfeld


  • Ungewöhnliche Ursache einer Hämaturie bei einer Ponystutemembers
  • Erhöhte cPLI bei Hunden mit Parvovirosemembers
  • Lungenembolie - eine unterschätzte Komplikation nach Kolikchirurgiemembersmembers
  • Join the 11th Eurasia Veterinary Conference at the island Zanzibar, Tansania 2018
  • EUROPEAN VETERINARY DENTAL FORUM
  • Kleintieranästhesie-Zertifikats-Lehrgang für TFAs in vier Modulen
  • EEVC - 1st Eastern European Veterinary Conference 2016
  • Die Stellenangebote finden Sie jetzt auch auf der neuen VetAviso Kartenansicht
  • VetAviso - ESAVS - Neuropathology & MRI
  • Baden-Badener Fortbildungstage 2014
  • bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis


  • [ Home ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Disclaimer ]

    Copyright © 2001-2016 VetContact GmbH
    All rights reserved