Home
http://www.virbac.fr/ http://www.boehringer-ingelheim.com/ http://www.novartis.com/ http://www.tiergesundheit.bayervital.de/
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  WELCOME  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Home  
  Anmeldung  
  Datenschutz  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  FINDEN  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Kleinanzeigen  
  VetAgenda  
  Kongresszeitungen  
  Tier√§rzte in CH  
  Firmenverzeichnis  
  Spezialisierung  
  Hochschulen  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  WISSEN  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Edutainment  
  Vortr√§ge online  
  Poster online  
  ESAVS  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  PRAXIS  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Neue Produkte  
  Bildergalerien  
  Heilpflanzen  
  Vergiftungen  
  Wirkstoffe  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  SHOPPING  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Vet-B√ľcher  
  G√ľnstiger buchen  
    

Kleintierpraxis    Pferdepraxis    Schweinepraxis    Beruf und Business    F√ľr Sie gefunden    Vetjournal    
deutsch english espaŮol polski francais
Home / WELCOME / Archiv / Kleintierpraxis /     
 
Am 4. Oktober ist Welttierschutztag
... und dieses Datum soll mit ein Anla√ü sein, auf den besorgniserregend zunehmenden illegalen Handel mit Hundewelpen hinzuweisen, der seit der EU-Erweiterung zu verzeichnen ist. Mit einer von der Tierschutzstiftung VIER PFOTEN angeregten Petition an den Deutschen Bundestag soll das vorgeschriebene Mindestalter von Welpen bei der Ein- und Ausreise von 8 auf 16 Wochen heraufgesetzt werden. Davon erhofft man sich eine geringere Gewinnspanne und auch dadurch weniger Attraktivit√§t f√ľr zweifelhafte Gesch√§fte.

Zudem fordert die Tierschutzorganisaiton sch√§rfere Kontrollen bei Einfuhr und Verkauf, eine Sensibilisierung und Schulung der Grenzbeamten f√ľr m√∂glicherweise illegale Hundetransporte sowie die Einf√ľhrung einer national g√ľltigen Chip- und Registrierungspflicht f√ľr alle Hunde und ihre Halter. Au√üerdem soll das Strafma√ü bei Vergehen gegen die Ein- und Ausfuhrbestimmungen von Hunden deutlich angehoben werden.

Eine Anfang September gestartete internationale Aufkl√§rungskampagne zum Welpenhandel findet gro√üe Resonanz. Es melden sich immer mehr Menschen, die ein krankes oder verst√∂rtes Tier von dubiosen H√§ndlern erworben haben - deutlich unter dem √ľblichen Preis.

Besagte Petition an den Deutschen Bundestag, in der sich VIER PFOTEN daf√ľr einsetzt, dass das vorgeschriebene Mindestalter von Welpen bei der Ein- und Ausreise von 8 auf 16 Wochen heraufgesetzt wird, kann unter http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=515 eingesehen und unterzeichnet werden.



Quelle: www.vier-pfoten.de


Diese Seite weiter empfehlen   |   Druckversion   |   Artikel versenden

KLEINTIERPRAXIS

Allergenextrakt und Threshold-Konzentrationen im Intrakutantestmembers
Es gibt nur limitierte Information √ľber die Schwellenkonzentrationen (TCs) und die Proteinzusammensetzung von h√§ufigen Allergenextrakten f√ľr Hunde, die von verschiedenen Herstellern produziert werden. Ziel dieser Studie war eine Charakterisierung der Heterogenit√§t von Proteinen von Baum‚Äź, Gras‚Äź, Unkraut‚Äź und Milbenallergenen aus unterschiedlichen Chargen von Allergenextrakten und die Bestimmung der intradermalen TCs f√ľr gesunden Hunde bei Verwendung von Extrakten von zwei Herstellern.

  • Demographische Risikofaktoren f√ľr Lymphome bei australischen Hundenmembers
  • Erstbeschreibung einer ureterouterinen Anastomose bei einem Border Colliemembers
  • Erstbeschreibung eines prim√§ren extrakranialen nasopharyngealen Meningioms bei einem Labradormembers
  • Arterielle Embolisation beim hepatozellul√§rem Karzinommembers
  • Verteilung von Steinen im Ureter bei Katzenmembers
  • Entfernung eines retrobulb√§ren Fremdk√∂rpers mit Hindernissenmembers
  • Akute Nierensch√§digung nach traumatischer Rhabdomyolyse bei einer H√ľndinmembers
  • Ungew√∂hnliche Ursache einer perakuten kortikalen Enzephalopathie bei einer Katzemembers
  • Trachealkollaps bei vier kleinen Hunden mit `Cumarinvergiftung`members
  • Oxythiamin zur Verbesserung der Ketokonazol-Wirkung bei Malassezienmembers
  • MRT-Befunde bei Hunden mit Entz√ľndung der Orbitamembers
  • Lebensqualit√§t nach chirurgischer Behandlung von portosystemischen Shuntsmembers


  • [ Home ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Datenschutzerklärung ]

    Copyright © 2001-2018 VetContact GmbH
    All rights reserved