Home
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  WELCOME  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  Home  
  Anmeldung  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  FINDEN  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  Kleinanzeigen  
  VetAgenda  
  Kongresszeitungen  
  Tierärzte in CH  
  Tierärzte in D  
  Firmenverzeichnis  
  Spezialisierung  
  Hochschulen  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  WISSEN  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  Edutainment  
  Vorträge online  
  Poster online  
  ESAVS  
  Insight: Interferon  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  PRAXIS  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  Neue Produkte  
  Bildergalerien  
  Heilpflanzen  
  Vergiftungen  
  Wirkstoffe  
  Was meinen Sie?  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  SHOPPING  
vetcontact
Vetrinär
Tiermedizin
  Vet-Bücher  
  Günstiger buchen  
    

Vetagenda

ESAVS

Edutainment

Classifieds

Presentations
Dermatologie   Orthodädie   Exoten und kleine Heimtiere   Kardiologie  
deutsch english español polski francais
Home / WISSEN / Edutainment /     
 
Dermatologie
8jährige Mischlingshündin - Teil 2
DER020   Autor: Dr. Stefanie Peters
oder zur nächsten Frage >>

Die Besitzerin berichtet, dass bei ihrem Hund zuvor niemals Hautprobleme aufgetreten sind und das intensive Belecken der Pfoten diesen Sommer erstmals beobachtet wird. Ihre Katze leckt sich etwa seit derselben Zeit gelegentlich an den Pfoten und kratzt an den Ohren, die Besitzerin selbst berichtet von juckenden Papeln an ihren Füßen und Unterschenkeln, vor allem, wenn sie von draußen kommt.
Welche Rückschlüsse ziehen Sie nun aus diesen neuen Informationen?
a) Das Hautproblem ist zweifellos kontagiös für Katze und Besitzerin. Sie veranlassen eine Pilzkultur, weil eine Mikrosporie die wahrscheinlichste Ursache ist.
b) Hund, Katze und Besitzerin haben dieselbe Hauterkrankung. Sie suchen nach einer gemeinsamen Ansteckungsquelle.
c) Es ist Sommer. Wahrscheinlich hat der Hund eine Malassezien-Pododermatitis und hat Katze und Besitzerin mit angesteckt.
d) Die geschilderten Symptome sind klassisch für eine Pododemodikose beim Hund. Katze und Besitzerin haben andere Ursachen für ihre Hautveränderungen.
 





[ Home ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Disclaimer ]

Copyright © 2001-2013 VetContact GmbH
All rights reserved