Home
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  WELCOME  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Home  
  Anmeldung  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  FINDEN  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Kleinanzeigen  
  VetAgenda  
  Kongresszeitungen  
  Tier√§rzte in CH  
  Tier√§rzte in D  
  Firmenverzeichnis  
  Spezialisierung  
  Hochschulen  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  WISSEN  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Edutainment  
  Vortr√§ge online  
  Poster online  
  ESAVS  
  Insight: Interferon  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  PRAXIS  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Neue Produkte  
  Bildergalerien  
  Heilpflanzen  
  Vergiftungen  
  Wirkstoffe  
  Was meinen Sie?  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  SHOPPING  
vetcontact
Vetrinšr
Tiermedizin
  Vet-B√ľcher  
  G√ľnstiger buchen  
    

Vetagenda

ESAVS

Edutainment

Classifieds

Presentations
Dermatologie   Orthodädie   Exoten und kleine Heimtiere   Kardiologie  
deutsch english espaŮol polski francais
Home / WISSEN / Edutainment /     
 
Dermatologie
ErythematŲse Veršnderungen Bullterrier - Teil 2
DER005   Autor: Dr. Stefanie Peters
oder zur nächsten Frage >>

Zoom
Zoom
Abb 1
Zoom
Zoom
Abb 2
Vorbericht: seit einigen Wochen hochgradig prurigin√∂se erythemat√∂se Ver√§nderungen lateral am Thorax links, vorbehandelt mit Cephalexin und Enrofloxacin ohne Ver√§nderung, daraufhin vom Tierarzt Pfotenverb√§nde angelegt, um weitere Selbstraumatisierung zu verhindern. Allgemeinst√∂rungen bestehen nicht, der 2. Hund ist vollkommen in Ordnung, beide Hunde verbringen seit Jahren Sommerurlaub am Mittelmeer (Spanien). Die Tierbesitzer erlauben aus Kostengr√ľnden eine einzige weiterf√ľhrende Untersuchung.
Welche wŁrden Sie veranlassen?
a) Leishmaniose- Titerbestimmung und Elektrophorese
b) Borreliose-Western-Blot, T4, T3
c) Großes Blutbild und Organprofile
d) Histopathologische Untersuchung von Biopsien
 





[ Home ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Disclaimer ]

Copyright © 2001-2013 VetContact GmbH
All rights reserved