KategorieWEITERE ANZEIGEN
RubrikPraxisabgabe
ÜberschriftSchweiz: Eiger, Mönch und Jungfrau oder Arbeiten wo andere Ferien machen!
Anzeigentext- TA Ehepaar (63/60) sucht nach 35 Jahren Praxistätigkeit Nachfolger/-innen für Gemischtpraxis (2/3 GT / 1/3 KT) per Herbst 2018
- Traumhafte Lage Nähe Bern
- Umsatz > CHF 700‘000, ausgezeichneter Verdienst
- Entwicklungspotential Pf/KT
- Sehr günstiger Abgabepreis, wenig Eigenmittel erforderlich

Zusammen mit einer TPA betreiben wir eine gut laufende, klein-mittelgrosse Gemischtpraxis im wunderschönen Gürbetal, 20km südlich von Bern, in familienfreundlicher, ländlich-schöner Umgebung, im Herzen der Schweiz, am Tor zum Berner Oberland: in 20 Min. am Thunersee; täglich Eiger, Mönch und Jungfrau vor Augen! In 1 Std in den schönsten Skigebieten Grindelwald, Adelboden, Gstaad-Saanen.

1983 konnten wir eine bestehende Nutztierpraxis übernehmen.
Im Laufe der Jahre haben sich die Gleichgewichte verschoben: GT gingen zurück, im Gegenzug hat meine Frau eine ansehnliche KT-Praxis aufgebaut als bedeutendes Standbein unseres Betriebs.
Rinderpraxis ist immer noch bedeutend
Schweinepraktiker sind die besten Kunden (Verkauf von Impfstoffen); wir betreuen einen der grössten Schweinebetriebe der Schweiz
Pferde habe ich nie gesucht: grosses Potential in unserer Gegend
Kleintiere: mit intensiverer Betreuung und vermehrter operativer Tätigkeiten: grosses Potential

Die Praxisräumlichkeiten sind in unserem Haus untergebracht, sind aber auch für unsere Bedürfnisse zu klein geworden, so dass Nachfolger/innen andere Örtlichkeiten benötigen um dem heutigen Standard gerecht zu werden. Wir könnten uns vorstellen jungen Kolleg/innen vorübergehend die bestehenden Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Möglichkeiten bieten sich an: In unserem Dorf ist in einigen Tagen Spatenstich für ein Dorfzentrum mit Verkaufsladen plus Gewerberaum = mögliche Tierarztpraxis (ca 210m2) plus Wohnungen (Bezug Herbst 18/Frühjahr19). Im Nachbardorf steht seit einiger Zeit eine Arztpraxis leer, welche per sofort bezogen werden könnte.

Wir betreuen eine langjährige, zufriedene und dankbare Kundschaft, welche sich auf neue Tierärzte/Tierärztinnen freut!
Freizeit-/Wochenend-/Ferienablösung ist zZ mit einer Nachbarpraxis organisiert. Mit den anderen Praxen in der Region herrscht ein ausgezeichnetes, angenehmes und kollegiales Verhältnis.

Unsere Praxis eignet sich für ein Tierärzteehepaar, zwei bis drei Kollegen/innen oder Praxis mit Assistent/innen. TPA (Gehilfin) kann ev. übernommen werden.

Garantie: die Praxis läuft ab erstem Tag! … und wir unterstützen Sie dabei nach Kräften!

Packen Sie die Gelegenheit! Machen Sie sich selbstständig! Seien Sie Ihr eigener Chef!

Auf eine Antwort freuen sich:

Dr. Rudolf und Monika Trachsel, CH-3127 Mühlethurnen
0041 31 809 04 50 trachselvet@bluewin.ch

Hyperlink
Datum11.10.2017
FotoFoto: Schweiz:  Eiger, Mönch und Jungfrau oder Arbeiten wo andere Ferien machen!
StatusGeschaltet am 11.10.2017, Aufrufe: 291

Kontaktaufnahme | Anzeige empfehlen