Home
http://www.virbac.fr/ http://www.boehringer-ingelheim.com/ http://www.novartis.com/ http://www.tiergesundheit.bayervital.de/
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  WELCOME  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Home  
  Anmeldung  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  FINDEN  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Kleinanzeigen  
  VetAgenda  
  Kongresszeitungen  
  Tierärzte in CH  
  Firmenverzeichnis  
  Spezialisierung  
  Hochschulen  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  WISSEN  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Edutainment  
  Vorträge online  
  Poster online  
  ESAVS  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  PRAXIS  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Neue Produkte  
  Bildergalerien  
  Heilpflanzen  
  Vergiftungen  
  Wirkstoffe  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  SHOPPING  
vetcontact
Vetrinr
Tiermedizin
  Vet-Bücher  
  Günstiger buchen  
    

Schweinepraxis    Pferdepraxis    Rinderpraxis    Andere    
deutsch english espaol polski francais
Home / PRAXIS / Neue Produkte / Kleintierpraxis /     
 
Agila - Versicherungen f
agila_logo1.jpg Krankenvollschutz für Hunde und Katzen · Hundehalter-Haftpflicht Versicherung · OP-Kosten-Versicherung

Schon heute vertrauen über 27.000 zufriedene Kunden der AGILA. Das hat seine Gründe: Als einziger Versicherer auf dem Deutschen Markt bieten wir einen Krankenvollschutz für Hunde und Katzen an. Ausserdem haben wir für Sie eine Hundehalter-Haftpflicht Versicherung, bei der keine Rasse draussen bleiben muss sowie eine günstige OP-Kosten-Versicherung ohne Selbstbeteiligung im Programm!

Die Idee einer Krankenversicherung für Haustiere kommt ursprünglich wohl aus Schweden. Dort und bald auch in England existierte diese damals für Deutsche zunächst sehr ungewohnte Versicherungsform schon seit den siebziger Jahren. 1988 versuchten es dann hierzulande die Uelzener und die Vereinigten Tierversicherungen – zunächst mit mäßigem Erfolg. Ein paar Jahre später kam mit der Agila aus Hannover ein dritter deutscher Anbieter auf den Markt. Die Agila feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Wir sprachen mit dem Mitglied des Vorstandes Patrick Döring.





In der Hannoveraner WERTGARANTIE-Unternehmensgruppe liebäugelte man schon früh mit einer Krankenversicherung für Hunde und Katzen, verhielt sich aber anfangs abwartend und analysierte den Markt. Als WERTGARANTIE dann mit der Agila 1994 auf den Markt kam, konnte man schon im Vorfeld einige der gravierendsten Anfangsfehler beseitigen. Trotzdem war auch für die Hannoveraner der Anfang nicht problemlos.

Dem Marktführer auf den Fersen

Die Idee war für die überwiegende Mehrzahl der Haustierhalter immer noch neu, Mißtrauen musste mühsam überwunden werden. Außerdem ist es im Versicherungsgeschäft bei Neueinführungen eine bekannte Erscheinung, dass die ersten Kunden eine Negativauswahl darstellen: Wer z.B. schon länger sehr hohe Tierarztkosten hatte, glaubt, dass er sowieso nichts mehr zu verlieren hat und riskiert auch etwas Neues. Die Tierärzte standen der Haustierversicherung sofort positiv gegenüber. Die Vorteile liegen auf der Hand: für einen versicherten Patienten wird in jedem Fall bezahlt, der Besitzer versucht nicht, bei der Behandlung zu sparen und kommt regelmäßig und rechtzeitig in die Praxis. Die Agila überschätzte allerdings die Praktiker, was den Vertrieb des neuen Produktes anbelangte, Tierarztpraxen sind keine Versicherungsagenturen, diese Geschäfte können dort nur nebenbei mitlaufen. Eine wesentliche Steigerung der Abschlüsse brachten der Vertrieb im direkten Geschäft von Hannover aus und die Partnerschaft mit der Fressnapf-Kette. Heute ist Agila die Nr.2 auf dem deutschen Markt. Ca. 27 000 Hunde und Katzen sind hier versichert, 7 Mitarbeiter sind für das Unternehmen tätig. Geschäftsführer Patrick Döring ist stolz auf das Erreichte: „Das heutige Ergebnis zeigt, dass wir mit unserem Angebot richtig liegen. Neue Leistungen sind dazugekommen. Besonders attraktiv ist für viele die Versicherung für Ersttierbesitzer, die noch nicht wissen, was später auf sie zukommt.“ Wer mit seinem Tier von Anfang an versichert ist, geht regelmäßig zum Tierarzt und kann im Alter eine höhere Leistungsgrenze in Anspruch nehmen.
Inzwischen werden auch eine Hundehalter-Haftplicht und eine OP-Kosten-Versicherung ohne Selbstkostenbeteiligung angeboten. Sie übernimmt alle Tierarztkosten für operative Eingriffe unter Narkose und die Nachbehandlungen.

Service auch für Tierärzte

Auch für die Tierärzte haben sich die Leistungen der Agila erweitert: Auf Wunsch rechnet das Hannoveraner Unternehmen die Behandlung innerhalb von acht Stunden ab. Für den Patientenbesitzer ist die gesamte Abwicklung sehr unkompliziert und befriedigend. Er kommt garantiert immer wieder, wenn er mit der tiermedizinischen Leistung zufrieden ist und gute Erfahrungen mit seinem Tierarzt gemacht hat - die Tierarztpraxis kennt sich ja bereits mit der Abwicklung und er muss nichts mehr über seine Haustierkrankenversicherung erklären.

Ein zusätzlicher Service der Hannoveraner, der den Tierärzten zugute kommt, ist die Tierarztseite unter www.agila.de. Hier können Poster und anderes Material für Wartezimmer und Praxis geordert, Termine von Veranstaltungen abgefragt werden etc.

Der Tierhalter kann über die Agila-Website seinen Tierarzt finden: einfach Postleitzahl oder Wohnort eingeben und der Name von aktiven Praxen erscheinen – über 1000 arbeiten schon mit der Versicherung zusammen.

Der Agila-Tierarzt-Finder: Über 1000 Tierarztpraxen arbeiten mit der Hannoveraner Haustierversicherung zusammen und werden auf Kundenwunsch regional zugeordnet.

Agila
Haustier-Krankenversicherung AG
Breite Str. 6-8
30159 Hannover
Deutschland
Telefon +49 511 3032 345
Telefax +49 511 3032 200


Diese Seite weiter empfehlen   |   Druckversion   |   Artikel versenden

veterinary companies


   Arzneimittel   
   Diagnostik   
   Einrichtung   
   Instrumente   
   Praxisbedarf   
   Futtermittel   
   EDV   
   Andere   
   Verlage   
Veröffentlichen auch Sie Ihre Firma hier...

KLEINTIERPRAXIS

fortekor-logo-2010vc5301.gif
15 Jahre Fortekormembers

  • Novartis Animal Health stellt Milbemaxmembers
  • Novartis Tiergesundheit GmbH prmembers
  • PANOLOGmembers
  • Neu bei Novartis: Wededermmembers
  • Neue Packungsgrmembers
  • Endlich wieder da: PANOLOGmembers
  • Die Herztherapie beim Hund, die schmeckt!!! - Die VETMEDINmembers
  • Hunde-Physiotherapie - Unterwasserlaufband von KEIPER
  • Atopicamembers
  • Profender
  • Profendermembers
  • Echokardiographie in der Kleintierpraxis


  • [ Home ] [ Kontakt ] [ Impressum ] [ Disclaimer ]

    Copyright © 2001-2016 VetContact GmbH
    All rights reserved